ll. Herren bleiben Tabellenführer

Herren-Bezirksliga: TTC Lüdersdorf II – TuS Weißenburg I = 9:5

Während die I. Herren-Mannschaft des TTC Lüdersdorf spielfrei war, festigte die II. in der Tischtennis-Bezirksliga ihre Spitzenposition. Zwar musste das Team Schröder und Patan durch Chernev und Balduf ersetzen, aber beim Gegner TuS Weißenborn fehlten gleich drei Stammspieler. Für den 9:5-Sieg der Gastgeber sorgten in den Doppeln Palermo/Schade, B. und Chernev/Balduf und in den Einzeln Marius Schade (2), Anatoliy Chernev (2), Giuseppe Palermo, Luca Pfaff und Carsten Balduf.